Im Trauerfall

Wenn ein Todesfall eingetreten ist, müssen einige Dinge sofort veranlasst werden: Bei einem Sterbefall zu Hause, nehmen Sie bitte umgehend Kontakt zum Hausarzt oder dem Notarzt auf. Bei einem Sterbefall im Krankenhaus oder einer sozialen Einrichtung werden dort die entsprechenden Maßnahmen eingeleitet.
Ihr Vertrauen ist uns Verpflichtung.
Kontakt
Wir sind Tag und Nacht für Sie erreichbar. Tel. 0371 / 35 00 77
Nehmen Sie gleich Kontakt zu uns auf. Wir helfen Ihnen umfassend und einfühlsam bei allen weiteren Formalitäten und notwendigen Schritten. Folgende Dokumente benötigen wir: vom Arzt ausgestellte Totenscheine Stammbuch mit Heiratsurkunde bzw. Geburtsurkunde bei Geschiedenen - rechtskräftiges Scheidungsurteil Personalausweis des Verstorbenen Sterbeurkunde für bereits verstorbene Ehepartner Chipkarte der Krankenversicherung des Verstorbenen Rentenbescheid Testament (falls vorhanden) Bestattungsvorsorge-Vertrag (falls vorhanden) Bei gewünschter Abmeldung: Kundennummern des Verstorbenen bei Telekom, Energieversorgung, Post, Wasserwirtschaft usw.
Alle Unterlagen werden von uns streng vertraulich behandelt. Sie erhalten sie nach der Bearbeitung zurück, sofern diese nicht von Verwaltungsstellen einbehalten werden müssen.
Der Arzt stellt die Todesbescheinigung aus.
Datenschutzerklärung als PDF Datenschutzerklärung als PDF

Im Trauerfall

Wenn ein Todesfall eingetreten ist, müssen einige Dinge sofort veranlasst werden: Bei einem Sterbefall zu Hause, nehmen Sie bitte umgehend Kontakt zum Hausarzt oder dem Notarzt auf. Bei einem Sterbefall im Krankenhaus oder einer sozialen Einrichtung werden dort die entsprechenden Maßnahmen eingeleitet. Der Arzt stellt die Todesbescheinigung aus.
Ihr Vertrauen ist uns Verpflichtung.
Wir helfen Ihnen umfassend und einfühlsam bei allen weiteren Formalitäten und notwendigen Schritten. Folgende Dokumente benötigen wir: vom Arzt ausgestellte Totenscheine Stammbuch mit Heiratsurkunde bzw. Geburtsurkunde bei Geschiedenen - rechtskräftiges Scheidungsurteil Personalausweis des Verstorbenen Sterbeurkunde für bereits verstorbene Ehepartner Chipkarte der Krankenversicherung des Verstorbenen Rentenbescheid Testament (falls vorhanden) Bestattungsvorsorge-Vertrag (falls vorhanden) Bei gewünschter Abmeldung: Kundennummern des Verstorbenen bei Telekom, Energieversorgung, Post, Wasserwirtschaft usw.
Alle Unterlagen werden von uns streng vertraulich behandelt. Sie erhalten sie nach der Bearbeitung zurück, sofern diese nicht von Verwaltungsstellen einbehalten werden müssen.
Datenschutzerklärung als PDF Datenschutzerklärung als PDF
Nehmen Sie gleich Kontakt zu uns auf.
Wir sind Tag und Nacht für Sie erreichbar.
Tel. 0371 / 35 00 77